top of page

Lageplan Schüpfen

Lageplan2023.png

Geländeplan

Geländeplan23.png

Camping

Zelt oder Bus: Bei uns auf dem Camping ist neu beides möglich! 

Location:

Der Campingplatz befindet sich auf dem Weg vom Dorf in Richtung Kiesgrube zwischen den beiden Waldstücken. 

 

Kommst du mit dem ÖV angereist, findest du am Bahnhof Schüpfen einen Shuttle-Bus, der dich zum Camping hochbringt. Dieser befindet auf dem Weg zum und unweit vom Festivalgelände. Die Sportlichen können natürlich auch durch die idyllische Gegend zum Camping laufen (zirka 20 Minuten). Erlaubt sind Zweier- oder Dreierzelte.  

 

Kommst du mit dem Van ans Festival angereist, folge bitte zuerst den Parkplatz-Schildern zum Parkplatz. Unsere Verkehrsdienst-Helfer werden dir den Zufahrtsweg zum Campingplatz weisen. 
 

Kosten:

Kaufe dein Camping-Ticket für den Van oder für das Zelt im Vorfeld unter diesem Link.
Als Entschädigung für die Landbesitzer erheben wir einen Unkostenbeitrag von 20 Franken für das Stellen eines Zeltes, 30 Franken für deinen Campervan. 


Wild campieren ist strikte untersagt!

An-/Abreise

ÖV:

Wir empfehlen dir, mit dem öffentlichen Verkehr ans Gravel Pit Festival zu reisen. Wir haben dafür alles bequem für dich organisiert. Am Bahnhof Schüpfen steht ein Shuttle bereit, der dich zum Festivalgelände hochfährt. Für die Wanderlustigen oder weniger Gestressten kann man die Strecke durch die idyllische Gegend natürlich auch laufen (30 Minuten), siehe Lageplan. Der Weg wird beschildert sein.

Für die Rückreise haben wir ebenfalls den Shuttle bereit, der dich wieder ins Dorf zum Bahnhof bringt. Von dort fährt bis in die Nacht hinein in Richtung Biel oder Bern ein Moonliner. Den Fahrplan seht ihr hier: https://www.moonliner.ch.

Auto:

Willst du trotzdem mit dem Auto anreisen, dann folge in Schüpfen den Parkplatz-Schildern und parkiere auf dem Parkplatz vor dem Wald gemäss Lageplan. Wir werden dich einweisen. Als Entschädigung für den Landbesitzer erheben wir einen einmaligen Unkostenbeitrag von 10 Franken. Wild im Dorf parkieren ist strikte untersagt, sonst kriegen wir Ärger. Wichtig: Das Festival wird mit Fahrzeugen nur von Schüpfen her zugänglich sein. Der Zugang aus der Richtung Bütschwil ist für Fahrzeuge gesperrt.

Fahrrad/Motorrad:

Willst du mit dem Velo oder mit dem Moped/Motorrad anreisen, hast du freies Geleit bis fast zum Festivalgelände. Wir haben dort Abstellplätze bereit.

Who Are We
bottom of page