Ze Gran Zeft (FRA)

Gravel Stage

10.9.22, 21:30

Ze Gran Zeft ist ein Alternative Crunk Rock Trio aus Toulon (83), das 2009 gegründet wurde. Die Gruppe mischt Rock/Hiphop und elektronische Musik mit ihrem Musikproduzenten und Partner Charles Kallaghan Massabo (Falling In Reverse, Cry Venom, Davey Suicide). Musikalische Einflüsse: Nirvana, The Beastie Boys, Meshuggah, Daft Punk, Prince, Thunderdome, Rage Against The Machine, Cypress Hill, Busta Rhymes, Shabba Ranks, Periphery, Serge Gainsbourg, Zapp. Ihr Debütalbum „GORILLA DEATH CLUB“, produziert und gemischt von Charles Kallaghan Massabo in den Kallaghan Studios in North Hollywood (CA) und gemastert von Ted Jensen & Justin Shturtz in den Sterling Sound Studios (NJ), wird am 8. März 2019 veröffentlicht, gefolgt von einer grossen Europatournee ab März desselben Jahres. Die Band tritt an mehr als 40 Terminen in ganz Europa auf, die bis März 2020 verteilt sind, mit einem Abschlusskonzert im großen Paloma in Nimes, das für die französische Band „Ultra Vomit“ eröffnet wird (ausverkauftes Konzert). Im Sommer 2020 unterschreibt die Band bei Bloodblast (Joint Venture zwischen dem Label Nuclear Blast und dem Vertrieb Believe Digital), um den weltweiten Vertrieb sicherzustellen. Die freie Zeit während der Eindämmung (Covid-19-Krise) nutzt die Band dann, um an ihrem nächsten Album zu arbeiten, das von Charles Kallaghan Massabo in Miami (USA) produziert, aufgenommen und gemischt wird, sowie der Ausarbeitung eines Making- über die Aufnahmebedingungen vor, während und nach der Pandemie. Im Sommer 2022 (und vorbehaltlich neuer gesundheitlicher Einschränkungen) wird die Gruppe auf etwa 15 Festivals zwischen Frankreich, Deutschland und der Schweiz auftreten.

Ze Gran Zeft (FRA)