Uncle Bard & the Dirty Bastards (ITA)

Fire Stage

9.9.22, 23:00

Die erste und bedeutendste Irish Folk/Rock Band aus Italien! Die Dirty Bastards wurden 2007 gegründet und spielen Folk-Rock mit purer Würze traditionelle irische Musik. Uilleann Pipes, Tenorbanjo, Mandoline, Irish Flute: Mit den Bastards können nur wenige andere Bands in der Rockszene konkurrieren was die tiefen Kenntnisse der reinen irischen traditionellen Musik und der irischen Kultur und Gesellschaft anbelangt. Wie in einer Rezension des neuesten Albums geschrieben steht: „Uncle Bard & The Dirty Bastards geben nicht vor, Iren zu sein. [...] Sie zeigen riesige Dankbarkeit und allen gebührenden Respekt für die irische Musik und Kultur“. Sie sind wirklich Irlands Adoptivsöhne und haben frischen Wind in die Welt der europäischen keltische Punk/Rock-Szene gebracht.“ Allein in den Jahren 2015 und 2016 mit der Veröffentlichung des „Get The Folk Out!“ Albums hat die Band mehr als 160 Gigs in ganz Europa gespielt, darunter erfolgreiche Shows im Oranjerock in den Niederlanden, Celtica in Italien, Aymon Folk Festival in Frankreich, Summerfield Festival und viele andere große Veranstaltungen. Die Band hat die Bühne mit der weltberühmten Celtic-Punk-Band Dropkick Murphys (USA), Kensington, geteilt (NET), Volbeat (DEN) oder Frank Turner (UK), aber auch mit traditionellen Acts wie De Danann (IRE), Four Men and A Dog (IRE), Beoga (IRE), Dubliner (IRE) geteilt. Das neuste Album „Handmade!“ wurde am 9. Februar 2017 veröffentlicht. Mehr als eine Stunde für 16 Songs ist „Handmade“ ein Bild von was die Bastards sind. Es gibt Platz für ein Pint und ein Lachen, aber auch für Unsicherheit und Ärger, denn das Leben gibt dir beides.

Uncle Bard & the Dirty Bastards (ITA)